top of page
  • meinlebensglueck66

Stärke dein ICH-Bewusstsein - damit ein WIR entstehen kann!



Du bist ein grossartiger Mensch - aber fühlst du dich auch so?


Ich habe zum Start in das neue Jahr gefragt, ob du dich grossartig fühlst.

Viele haben mich darauf angesprochen, wie man sich grossartig fühlen soll,

wenn die Welt sich so verrückt verhält.

Es herrscht Krieg, Energiemangel, Krankheit, Finanzkrise usw.

All dies ist sicher schrecklich und für uns alle eine grosse Herausforderung.

Aber wir sollten uns bewusst sein, das wir nicht alleine damit sind.


Am Anfang steht immer unser eigenes Bewusstsein.

Welchen Wert geben wir uns selbst?

Wir sind der Spiegel der Gesellschaft!

Fangen wir zuerst bei uns an, bevor wir andere anklagen.


Ein Schüler von Auguste Rodin hat den grossen Meister einmal gefragt,

wie hast du gewusst, das diese wunderschöne Figur in diesem Stück Marmor wohnt?

(Skulptur der Denker)


Fangen wir an wie ein Bildhauer alles weg zu meisseln, was nicht zu uns gehört.

Was "übrig" bleibt sind wir, und nur wir!

Lassen wir alles weg, was nicht zu uns gehört.

Dann werden wir uns wieder Selbst bewusst.


Das taoistische Gesichterlesen kann dich dabei wunderbar unterstützen,

dein SELBST wieder zu finden, und dein BEWUSSTSEIN für Dich

und die Welt zu verändern.

Je mehr sich dessen bewusst sind, je friedlicher wird die Welt.


Stärke dein ICH - damit ein grosses WIR entstehen kann.


31 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
Beitrag: Blog2 Post
bottom of page